Datenschutzhinweis

Zum sorgsamen Schutz Ihrer Privatsphäre und zur umfassenden Vertraulichkeit im Umgang mit Ihren Daten einige Informationen.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten der EVO Vertrieb GmbH und Ihre damit in Zusammenhang stehenden Rechte auf. Die Beachtung der Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu) ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Die Datenschutzerklärung wird anlassbezogen aktualisiert. Um sich hierüber zu informieren, empfehlen wir Ihnen die Datenschutzerklärung regelmäßig einzusehen.

Anonyme Datenerhebung und Web-Analyse

Unsere Webseiten können Sie grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur technische Daten wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie zu uns kommen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden mit Datum und Zeitangaben für interne statistische Zwecke der Webseitenanalyse und zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten ausgewertet. Sie bleiben als Nutzer hierbei völlig anonym.

Cookies

Wir verwenden Cookies zur Qualitätsverbesserung des Aufbaus und Inhaltes unseres Webauftritts, für eine möglichst reibungslose Navigation und um eine benutzerorientierte Gestaltung zu ermöglichen.

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser beim Besuch unserer Homepage entgegennimmt und auf Ihrem Rechner speichert, sofern Sie es zulassen, bzw. Ihr Browser dafür freigeschaltet ist. Das Zulassen von Cookies ist nicht zwingend erforderlich. Auf Ihre Interessen zugeschnittene Informationen und Angebote sind aber ohne Cookies nicht möglich.

Begrenzt auf den Zeitraum Ihres Besuchs setzen wir so genannte Session- oder Sitzungs-Cookies. Sie dienen dazu festzuhalten, was Sie in einem Formular eintragen, sich angesehen haben oder merken wollen, während Sie weiter surfen. Verlassen Sie unsere Webseite oder klicken Sie eine Zeitlang nicht, werden diese kurzlebigen Cookies wieder gelöscht.

Längerfristige Cookies verwenden wir zur Wiedererkennung Ihres Browsers, um Sie als Privat- oder Firmenkunde ansprechen zu können, sowie zur Qualitätsverbesserung unseres Webauftritts. Das Gültigkeitsdatum, bis zu dem das Cookie aktiv ist, können Sie in Ihrem Browser einsehen.

Cookies können auf Ihrem PC keinen Schaden verursachen. Eine Sicherheitsgefährdung im Sinne von Viren oder Ausspähen Ihres PCs geht von ihnen nicht aus. Den Umgang mit Cookies regeln Sie selbst. Zur Zulassung, Ablehnung, Einsicht und Löschung nutzen Sie bitte die Hilfefunktion Ihres Browsers. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann dazu führen, dass einige Funktionen, u.a. auch Widersprüche, auf unseren Internetseiten nicht oder nicht vollumfänglich ausgeführt werden können.

Newsletter

In unseren Newslettern kommt ein anonymes Tracking des Versende-Tools Inxmail zum Einsatz, das feststellt, ob der Newsletter geöffnet und welcher Link im Newsletter angeklickt wurde.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Mountain View, USA ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies, um eine Analyse Ihrer Benutzung der Website zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Dazu verwendet Google Pseudonyme. Google verspricht, die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammenzuführen.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Google Re-Marketing

Diese Website verwendet Google Re-Marketing für Werbekampagnensteuerungen und um den Werbeerfolg zu messen. Google Re-Marketing ist ein Werbedienst der Google Inc., mit dem wir Ihnen anhand Ihres Nutzungsverhaltens bei vorherigen Besuchen auf unserer Website gezielte Werbung von mutmaßlichem Interesse für Sie unterbreiten können. Diese Werbung erscheint nur auf Google Werbeplätzen, entweder auf Werbeflächen von Google Adwords oder dem Google Display Network.

Sie können dem Google Re-Marketing im Google Anzeigenvorgaben-Manager widersprechen (Link siehe oben) bzw. Ihre Einstellungen editieren. Alternativ können Sie das Re-Marketing durch die Deaktivierung von Cookies in den Browsereinstellungen verhindern.

Verwendung personenbezogener Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten zur Bearbeitung Ihrer Anforderungen, Mitteilungen oder Bestellungen (z.B. Energieausweis), Beantwortung Ihrer Anfragen oder Registrierung für den Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten, Benutzung unseres „evon Onlineservice“, für die Teilnahme an Umfragen und Gewinnspielen oder das Abonnieren und Abmelden elektronischer Werbung, zur Pflege der Kundenbeziehungen und um Ihnen schriftliche Werbung über eigene und fremde Angebote und Preise zuzusenden.

Die dafür erforderlichen Daten werden ggfs. an Dienstleister (z.B. Rechenzentrum, Call Center, Druckerei, E-Mail-Versender) weitergeleitet.

Zweck der Verarbeitung

Ihre Daten werden zu folgenden Zwecken von uns verarbeitet (insb. erhoben, verwendet und gespeichert):

a) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

b) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten, insb. auch Konzernunternehmen, auch im Rahmen von Werbung oder Marktforschung, zur Verbesserung der Dienstleistungen, und Services, dem Angebot von maßgeschneiderten Produkten oder im Rahmen von Bonitätsauskünften sowie Straftaten aufzuklären oder zu verhindern (z.B. Stromdiebstahl).

c) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO im Rahmen Ihrer Einwilligung, sofern Sie uns eine solche erteilt haben.

d) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c) DS-GVO aufgrund gesetzlicher Vorgaben, die uns als Unternehmen treffen, insb. handels- und steuerrechtliche Vorgaben oder auch Vorgaben des Energiewirtschafts- oder Messstellenbetriebsgesetzes.

Für alle Neukunden schätzen wir vor Abschluss eines Energieliefervertrags anhand von Personen-, Anschriften- und Auskunfteidaten das Zahlungsausfallrisiko ein. Zum Zweck der eigenen Bonitätsprüfung rufen wir dazu unter Angabe der Anschrift und des Geburtsdatums ggfs. eine Empfehlung auf Basis des bisherigen Zahlungsverhaltens und Bonitätsinformationen unter Verwendung von Anschriftendaten von der Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Abteilung Legal und Compliance, Gasstraße 18, 22761 Hamburg, Tel: +49 069 8290060 ab.

Wir nutzen Ihre Daten für Werbezwecke nur, wenn Sie uns eine Einwilligung hierfür erteilt haben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit per Mail an kunden@remove-this.evon-energie.de sowie schriftlich an EVO Vertrieb GmbH, Andréstraße 71, 63067 Offenbach oder telefonisch unter 069 / 24 768 768 widerrufen.

Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten bei Kontaktaufnahme

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail, über ein Kontaktformular oder auf sonstige Weise (z. B. Übergabe einer Visitenkarte, telefonische Kontaktaufnahme) werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns zur Beantwortung Ihrer Fragen gespeichert. Durch Absenden Ihrer Anfrage zur Kontaktaufnahme, willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten (u.a. E-Mail-Adresse und Name) zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und zur Kontaktaufnahme durch uns gem. Art. 6 Abs. 1  lit. b) DS-GVO ein.

Kinder

Es liegt nicht in unserem Interesse, personenbezogene Daten von Kindern unter 16 Jahren zu erheben. Wir erfassen weder wissentlich noch absichtlich Daten über Kinder und sind uns bewusst darüber, dass eine  Verarbeitung personenbezogener Daten von Kindern nur mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten zulässig ist. Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir Daten über Ihr Kind erfasst haben, können Sie uns dies als Erziehungsberechtigter unter datenschutz@remove-this.evon-energie.de mitteilen. Die Daten werden dann gelöscht.

Dauer der Speicherung

Ihre Daten werden erstmals ab dem Zeitpunkt der Erhebung, soweit Sie oder ein Dritter uns diese mitteilen, bei uns verarbeitet. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Webseitenangebote

Newsletter

Mit der Anmeldung für den Newsletter stimmen Sie zu, über aktuelle Produkte, Angebote und Neuigkeiten der EVO Vertrieb GmbH per E-Mail Newsletter informiert zu werden.

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, übersenden wir Ihnen zunächst einen Bestätigungslink. Bitte klicken Sie diesen Link an, um in den Newsletter-Verteiler aufgenommen zu werden. (Die Angabe von weiteren Daten über die E-Mail-Adresse hinaus erfolgt freiwillig. Diese dienen ausschließlich der persönlichen Anrede.)

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit kostenfrei für die Zukunft widerrufen. Hier klicken Sie entweder auf „Newsletter hier abbestellen“ am Ende jeder E-Mail oder schicken uns eine kurze Nachricht. Detaillierte Hinweise finden Sie ggf. auch in unseren Teilnahmebedingungen zu Gewinnspielen/Flyern etc.

Für den Versand der Newsletter setzen wir die Software Inxmail der Inxmail GmbH, Wentzingerstr. 17, 79106 Freiburg ein.

Kontaktformulare

Wir setzen zahlreiche Online Formulare ein, mit deren Hilfe Sie mit uns in Kontakt treten können oder Angebote von uns nutzen können. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns dabei übermitteln, werden ausschließlich für den angegebenen Zweck verwendet und nur so lange gespeichert, wie es für die Erfüllung dieses Zwecks notwendig ist. Sollten gesetzliche Aufbewahrungsfristen einzuhalten sein, wird die Verarbeitung der Daten nach Zweckerfüllung eingeschränkt.

Datensicherheit

Die EVO Vertrieb GmbH hat technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Alle Mitarbeiter der EVO Vertrieb GmbH und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Personen sind zur Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer datenschutzrelevanter Gesetze und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Die Sicherungsmaßnahmen der EVO Vertrieb GmbH werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Webseiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit solche Links nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung von Seiten anderer Anbieter. Unsere Datenschutzerklärung gilt dort nicht.

Für einen für schnelleren Zugriff auf bestimmte, meist häufig besuchte Seiten im Internet (z.B. facebook, YouTube, Xing) setzen wir sogenannte Social Bookmarks als Internet-Lesezeichen ein. Ein Klick auf die eingebundene Grafik leitet Sie auf die Seite des jeweiligen externen Anbieters weiter.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit

a) Auskunft zu verlangen, ob und welche Sie betreffende personenbezogene Daten von uns verarbeitet werden, Art. 15 DS-GVO,

b) Berichtigung, Löschung und die Einschränkung der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen, Art. 16 – 18 DS-GVO,

c) Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DS-GVO, auszuüben sowie

d) gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen, Art. 21 DS-GVO.

Die vorgenannten Anfragen richten Sie bitte an die EVO Vertrieb GmbH GmbH (Impressum) oder senden Sie eine E-Mail an  kunden@remove-this.evon-energie.de. Wir informieren Sie durch Übersendung von Kopien oder – sofern Sie die Anfrage elektronisch stellen – in einem elektronischen Format.

Darüber hinaus haben Sie auch das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzulegen. Diese ist: Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden

Widerrufsrecht bei erteilter Einwilligung

Sofern Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten ausdrücklich erteilt haben, sind Sie berechtigt, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Das gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die Sie uns vor der Geltung der DS-GVO am 25. Mai 2018 erteilt haben. Der Widerruf der Einwilligung erfolgt für die Zukunft und berührt nicht die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an die EVO Vertrieb GmbH GmbH (Impressum) oder senden Sie eine E-Mail an kunden@remove-this.evon-energie.de.

Widerspruchsrecht

Sofern wir eine Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen vornehmen, haben Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit das Recht, gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Das umfasst auch das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung zu Werbezwecken einzulegen.

Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle und des Datenschutzbeauftragten

Verantwortliche Stelle
EVO Vertrieb GmbH
Andréstraße 71
63067 Offenbach am Main
E-Mail: kunden@remove-this.evon-energie.de

Datenschutzbeauftragter
Datenschutzbeauftragter der EVO Vertrieb GmbH
Andréstraße 71
63067 Offenbach am Main
E-Mail: datenschutz@remove-this.evon-energie.de

Wir behalten uns vor, den Datenschutzhinweis jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Aktueller Stand: 23.05.2018